Stach begründet Schritt nach Mainz

Anton Stach ist U21-Europameister
Anton Stach ist U21-Europameister ©Maxppp

Mittelfeldspieler Anton Stach freut sich auf seine neue Aufgabe beim FSV Mainz 05. „Schon beim Blick von außen hatte ich zuletzt das Gefühl, dass Mainz 05 ein familiärer Verein ist, dass alles ruhig und intakt wirkt. Das Gefühl hat sich in den ersten Tagen bestätigt“, äußerte sich der Neuzugang in einer Medienrunde.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der U21-Europameister kommt für 3,5 Millionen Euro von der SpVgg Greuther Fürth. Bei seinem neuen Klub habe Stach „das Gefühl, dass das Gesamtpaket perfekt passt und der Schritt für meine Entwicklung genau der richtige ist.“ Der 22-Jährige beschreibt sich als „Spielertyp, den es nicht so häufig gibt, bin groß und physisch präsent. Bo hat gesagt, dass ich daraus auf dem Platz eine Waffe machen muss.“

Weitere Infos

Kommentare