> > Hannover buhlt um Mittelfeldakteur aus Österreich

Hannover buhlt um Mittelfeldakteur aus Österreich

Veröffentlicht am:

Von:

Hannover 96 hinkt den eigenen Erwartungen hinterher. Gerade die Defensive wirkt anfällig. Transfers im Winter sollen den Kader verstärken. Dabei steht offenbar der Österreicher Christoph Leitgeb im Fokus der Norddeutschen.

  • A+
  • A-
Christoph Leitgeb könnte Hannover 96 verstärken
Christoph Leitgeb könnte Hannover 96 verstärken
©Maxppp

Die Saison von Hannover 96 verläuft nicht nach Plan. 20 Punkte aus 15 Spielen sind für die gestiegenen Erwartungen der Norddeutschen zu wenig. Das Ziel ist der Einzug in die Europa League, doch dafür müssen die Roten bessere Leistungen abliefern. „Auswärts punkten wir zu wenig und kassieren zu viele Gegentore“, erklärte Sportdirektor Jörg Schmadtke in der vergangenen Woche. 27 Gegentreffer stehen in dieser Spielzeit auf dem Konto, nur die TSG Hoffenheim musste noch mehr Treffer hinnehmen.

Abhilfe schaffen sollen Transfers im Winter. Vor allem Kräfte für die Defensive stehen auf der Agenda. „Wir sehen uns um“, bestätigt Schmadtke. Ein Kandidat auf die Verpflichtung ist nach Angaben der ‚Salzburger Nachrichten‘ der Österreicher Christoph Leitgeb. Der zentrale Mittelfeldspieler von Red Bull Salzburg ist laufstark und technisch versiert, ähnlich wie der verletzte Leon Andreasen. Auch defensive Aufgaben übernimmt der 27-Jährige. Am vergangenen Sonntag beobachtete Schmadtke persönlich den Spieler im Derby gegen Austria Wien (0:0).

Leitgebs Vertrag bei Salzburg läuft im Sommer aus und er selbst betonte häufig, sich ein Engagement im Ausland vorstellen zu können. Durch die kurze Vertragslaufzeit wird Leitgeb keine Unsummen kosten. Ob er den Norddeutschen jedoch sofort helfen kann, ist unsicher. Die Umstellung von der österreichischen Liga auf die Bundesliga kann dauern.

Spieler-Profil
Christoph LeitgebC. Leitgeb22 Spiele0 Tore
Klub-Profil
Hannover 96Hannover 96DEU
Red Bull SalzburgRed Bull SalzburgAUT
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 01.11.2014, 05.00 Uhr und Sie lesen die Seite:Hannover buhlt um Mittelfeldakteur aus Österreich