> > Kirchhoff & Moritz: Wie eng sind die Personalien verkünpft?

Kirchhoff & Moritz: Wie eng sind die Personalien verkünpft?

Veröffentlicht am:

Von:

Sollte Christoph Moritz schon im Winter zu Mainz 05 wechseln, hätte Thomas Tuchel eine weitere Alternative für das defensive Mittelfeld. Die Chancen auf den Abschied von Jan Kirchhoff könnten dann steigen. Und ausgerechnet Schalke 04 denkt nach der Verletzung von Kyriakos Papadopoulos über einen neuen Innenverteidiger nach.

  • A+
  • A-
Jan Kirchhoff könnte den verletzten Kyriakos Papadopoulos ersetzen
Jan Kirchhoff könnte den verletzten Kyriakos Papadopoulos ersetzen
©Maxppp

Christoph Moritz wird spätestens im Sommer beim FSV Mainz 05 anheuern. Der Transfer scheint fix, auch wenn Christian Heidel noch keinen Vollzug melden möchte. „Das wäre ein typischer Transfer für Mainz 05. Es gibt auch andere Vereine, die ihn wollen. Er ist ein Spieler mit überragendem Potenzial, der bei uns einen Trainer hätte, der ihn noch besser machen kann“, schwärmt der Mainzer Manager bei ‚Sport1‘.

Offen ist, ob Moritz schon im Winter von Schalke 04 zu den Rheinhessen wechselt. Möglich wäre dann, dass dieser Transfer eng mit der Personalie Jan Kirchhoff verknüpft ist. Der umworbene U21-Nationalspieler, der in Mainz zwischen Mittelfeld und Innenverteidigung pendelt, wird seinen auslaufenden Vertrag beim Team von Thomas Tuchel wohl nicht verlängern. „Er wird sich entscheiden müssen, ob er bereit ist jetzt schon den nächsten Schritt zu gehen, oder ob er weiter in Mainz spielen will. Die Zeit für diese Entscheidung bekommt er von uns“, hofft Heidel noch.

Heuert Moritz tatsächlich schon im Winter in Mainz an, hätte Tuchel im defensiven Mittelfeld eine weitere Alternative. Der in den vergangenen Monaten ohnehin nicht so überzeugende Kirchhoff könnte sich dann schon frühzeitig nach einem neuen Arbeitgeber umschauen, auch wenn Heidel nicht damit rechnet, dass der Defensivspezialist vorzeitig den Hut nimmt.

Bedarf in der Viererkette besteht ausgerechnet auf Schalke. Weil Kyriakos Papadopoulos nach seiner Knieoperation auf unbestimmte Zeit fehlen wird, denkt Horst Heldt darüber nach, im Winter nachzubessern. Kirchhoff wäre dann eine ernstzunehmende Möglichkeit – und ein Tausch mit Moritz nicht ausgeschlossen.

Spieler-Profil
Christoph MoritzC. Moritz2 Spiele0 Tore
Jan KirchhoffJ. Kirchhoff
Klub-Profil
1. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05DEU
FC Schalke 04FC Schalke 04DEU
© FussballTransfers.com 2009-2014 - Heute ist der 23.07.2014, 15.48 Uhr und Sie lesen die Seite:Kirchhoff & Moritz: Wie eng sind die Personalien verkünpft?