Linksverteidiger Javier Pinola bleibt dem 1. FC Nürnberg erhalten. Wie der ‚Club‘ auf seiner Homepage mitteilt, verlängert der Argentinier seinen Kontrakt bis zum Sommer 2015. „Wir haben immer betont, dass Javier Pinola für uns nicht nur sportlich wichtig ist, sondern auch abseits des Platzes eine bedeutende Rolle einnimmt. Er verkörpert nach acht Jahren beim Club die Eigenschaften, für die der 1. FC Nürnberg steht“, so Sportdirektor Martin Bader.

Bislang absolvierte Pinola 215 Ligaspiele für den 1. FC Nürnberg. In den kommenden Jahren sollen dem Linksfuß zufolge noch etliche Partien hinzukommen: „Nürnberg ist längst zu meiner zweiten Heimat geworden. Ich freue mich, auch in Zukunft das ‚Club‘-Trikot tragen zu dürfen und verspreche, weiterhin alles für den 1. FC Nürnberg zu geben.“



Verwandte Themen:

- Nürnberg: Wiesinger bleibt – Pinola in der Schwebe - 13.05.2013