Julian Nagelsmann wird der TSG Hoffenheim über den Sommer hinaus erhalten bleiben. „Es gab und gibt zu keinem Zeitpunkt einen Gedanken an einen Wechsel noch in diesem Sommer. Selbst wenn die TSG einen anderen Trainer gewollt hätte, hätte ich mir eine Dauerkarte für die Rhein-Neckar-Arena gekauft und jedes Spiel unserer Jungs angesehen“, so der Trainer in einem offiziellen Statement.

2019 wird die Ära Nagelsmann in Hoffenheim dann jedoch enden. RB Leipzig verkündete bereits offiziell, dass der Erfolgscoach neuer Trainer der Sachsen wird. Da der Vizemeister von 2017 noch keinen Übungsleiter für die kommende Saison hat, und eine Übergangslösung präsentieren muss, wurde spekuliert, dass Nagelsmann bereits früher als gedacht in Leipzig anheuern könnte.