Alessandro Del Piero steht unmittelbar vor dem Wechsel von Juventus Turin zu Sydney FC. „Das ist eine riesige Sache für Sydney FC, die A-League und den australischen Fußball“, sagt der Vorsitzende Scott Barlow, „wir fühlen uns geehrt, dass Alessandro sich entschieden hat, für uns zu spielen.

Der italienische Weltmeister stand bei ‚Juve‘ 19 Jahre unter Vertrag, ehe dieser im Sommer nicht mehr verlängert wurde. Zuletzt zeigte auch der Schweizer Erstligist FC Sion Interesse an dem 37-jährigen Offensivmann.



Verwandte Themen:

- Noch ein Weltmeister nach Sion? - 28.08.2012