Serge Gnabry würde gerne weiterhin mit Niko Kovac zusammenarbeiten. Auf die Frage von ‚DAZN‘ und ‚Spox.com‘, ob er für einen Verbleib des angezählten Trainers plädieren würde, sagt der Flügelspieler des FC Bayern: „Ja, das würde ich.“

Gnabry erläutert: „Er hat mir das Vertrauen gegeben, weil er mich immer wieder aufgestellt hat. Ich versuche, dieses Vertrauen mit harter Arbeit unter der Woche und guten Leistungen in den Spielen zurückzuzahlen.“