Der SC Freiburg hat sich zuletzt mit zwei Siegen von den Abstiegsrängen verabschiedet. Hält der Klub aus dem Breisgau die Klasse, stehen auch die Chancen auf eine Verpflichtung von Torjäger Admir Mehmedi besser. Nach Informationen der ‚Sport Bild‘ kann der Sportclub den Schweizer Nationalspieler für vier Millionen Euro fest verpflichten. „Ausschließen möchte ich nichts, wir haben ja eine Kaufoption. Aber die Summe wäre schon schwer zu stemmen, wenn es zum Abstieg kommen sollte“, so Sportdirektor Jochen Saier.

Bei Stürmer Mike Hanke, der noch bis 2016 in Freiburg unter Vertrag steht, deutet hingegen alles auf einen Abschied im Sommer hin. „Wir müssen nach der Saison gemeinsam die Perspektiven ausloten. Sowohl er, als auch wir haben uns das anders vorgestellt“, hält Saier mit seiner Meinung über den Ex-Nationalspieler nicht hinter dem Berg.



Verwandte Themen:

- Freiburg: Führungsspieler bleiben auch bei Abstieg - 20.03.2014