Jürgen Klopps Vertragsverlängerung beim FC Liverpool beinhaltet scheinbar eine saftige Gehaltserhöhung. Wie die ‚Bild‘ berichtet, verdient Klopp nun 18 Millionen Euro pro Jahr. Im Zuge der Bekanntgabe der Vereinbarung kursierte zunächst noch eine Summe von zehn Millionen Euro. Dies entsprach aber offensichtlich Klopps altem Salär.

Seit 2015 trainert der gebürtige Schwarzwälder die Reds. In diesem Jahr feierte Klopp mit dem LFC den Gewinn der Champions League. In der Liga beträgt der Vorsprung auf Verfolger Leicester City schon acht Punkte. Der Premier League-Titel wäre für die Liverpooler der erste seit 30 Jahren.