Der FSV Mainz 05 will Christian Wetklo zeitnah an den Klub binden. Der Vertrag des Torhüters verlängert sich bei zwei weiteren Einsätzen um ein Jahr bis 2014. Laut ‚kicker‘ will Sportdirektor Christian Heidel Wetklos Kontrakt indes bis 2015 ausweiten.

In der aktuellen Saison absolvierte Wetklo 23 Bundesligapartien für die Mainzer. Der Klub steht mit 37 Punkten aus 25 Partien auf dem siebten Tabellenplatz und liegt nach wie vor in Schlagdistanz zu den Europa League-Plätzen.



Verwandte Themen:

- 1. FC Köln: Keine Chance bei Ujah - 13.03.2013