Eugen Polanski arbeitet ab sofort wieder für Borussia Mönchengladbach. Wie die Fohlen offiziell bestätigen, hat der frühere Erst- und Zweitligaprofi mit seinem Praktikum bei der U23-Mannschaft begonnen. Im vergangenen Sommer hatte der 32-Jährige seine Karriere bei der TSG Hoffenheim beendet.

Der in Polen geborene und am Niederrhein aufgewachsene Polanski wurde seit 1994 in Mönchengladbach ausgebildet, durchlief dort alle Jugendmannschaften und feierte 2005 sein Profidebüt. Nach dreieinhalb Jahren ging es weiter zum FC Getafe, ehe ihn der FSV Mainz 05 zurück in die Bundesliga holte.