Franck Ribéry wird dem AC Florenz eine Weile fehlen. Wie der Serie A Klub mitteilt, muss sich der Franzose in Folge eines Syndesmosebandrisses einer Operation unterziehen.

Ribéry wird zwei bis drei Monate lang ausfallen. Erst im Sommer war der 36-Jährige nach zwölf erfolgreichen Jahren beim FC Bayern in die Toskana gewechselt.