Giovani Lo Celso könnte über den Sommer hinaus bei Tottenham Hotspur bleiben. „Ich denke, er verdient diese Entscheidung“, lobt Trainer José Mourinho den Argentinier gegenüber Medienvertretern, „Lo Celso macht es uns leichter, die Kaufoption zu ziehen. Er hat sich seit meiner Ankunft unglaublich entwickelt.

Tottenham hatte Lo Celso im vergangenen Sommer vom spanischen Erstligisten Betis Sevilla ausgeliehen. Dem Vernehmen nach beträgt die ausgehandelte Kaufoption zum jetzigen Zeitpunkt rund 32 Millionen Euro. Im Sommer läge sie bei etwa 40 Millionen Euro. Vertraglich ist Lo Celso noch bis 2023 an Betis gebunden.