Medien: BVB verleiht Knauff nach Frankfurt

In der Rückrunde der vergangenen Saison erlebte Ansgar Knauff einen steilen Aufstieg, nachhaltig festspielen konnte er sich bei den Profis von Borussia Dortmund aber nicht. Nun soll er andernorts Spielpraxis sammeln.

Ansgar Knauff ist ein Dortmunder Eigengewächs
Ansgar Knauff ist ein Dortmunder Eigengewächs ©Maxppp

Ansgar Knauff steht offenbar kurz vor einem Wechsel zu Eintracht Frankfurt. Wie ‚Sky‘ berichtet, verleiht Borussia Dortmund sein Eigengewächs bis Saisonende an den Ligakonkurrenten, der Deal soll zeitnah über die Bühne gehen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der 20-jährige Knauff pendelte zuletzt zwischen Bundesliga- und Drittligateam des BVB. In Frankfurt soll er nun die jahrelange Baustelle auf der rechten Außenbahn beheben. Alternativkandidat Faride Alidou (20) vom Hamburger SV wird erst im Sommer seine Zelte in der Mainmetropole aufschlagen.

Ob eine Kaufoption Teil des Deals ist, bleibt unklar. Knauffs Vertrag in Dortmund läuft noch bis 2023, bislang kam er 16 Mal für die Profis zum Zug, erzielte dabei ein Tor und gab eine Vorlage.

Weitere Infos

Kommentare