Bayern: Klub aus England will Richards

Omar Richards im Training des FC Bayern
Omar Richards im Training des FC Bayern ©Maxppp

Neben Royal Antwerpen scheint nun auch Nottingham Forest Interesse an Linksverteidiger Omar Richards vom FC Bayern zu signalisieren. Laut ‚Sky Sports‘ gibt es bereits Kontakt zwischen beiden Vereinen, als mögliche Ablösesumme stehen zehn bis zwölf Millionen Euro im Raum. Eine Einigung wurde jedoch noch nicht erreicht.

Unter der Anzeige geht's weiter

Zunächst hängt alles vom Willen des Spielers ab, heißt es weiter. Der 24-jährige Abwehrspieler kam erst vergangenen Sommer ablösefrei vom FC Reading zum deutschen Rekordmeister. Nottingham verpflichtete bereits Taiwo Awoniyi von Union Berlin und steht vor dem Transfer von Moussa Niakhaté vom FSV Mainz 05. Richards könnte der dritte Neuzugang aus der Bundesliga werden.

Weitere Infos

Kommentare