Conference League: Union nach Finnland

Die Spieler von Union Berlin beim Testspiel gegen Athletic Bilbao
Die Spieler von Union Berlin beim Testspiel gegen Athletic Bilbao ©Maxppp

Der 1. FC Union Berlin trifft in der Europa Conference League auf Kuopion PS. Die Finnen setzten sich am Donnerstagnachmittag mit 4:3 gegen den FC Astana aus Kasachstan durch. Das Hinspiel findet schon in einer Woche statt. Austragungsort ist die knapp 5000 Zuschauer umfassende Väre Areena.

Unter der Anzeige geht's weiter

Erstmals seit 2001 sind die Köpenicker wieder für einen europäischen Wettbewerb qualifiziert. Am letzten Spieltag der vergangenen Saison sicherten sich die Berliner den siebten Rang und damit die Möglichkeit, in der kommenden Spielzeit in der neu geschaffenen Conference League international zu spielen.

Weitere Infos

Kommentare