Juve verabschiedet Dybala emotional

Paulo Dybala beim Torjubel
Paulo Dybala beim Torjubel ©Maxppp

Vor dem Ablauf der Zusammenarbeit verabschiedet Juventus Turin Angreifer Paulo Dybala (28) mit warmen Worten. Die Alte Dame lässt unter anderem verlauten: „Ein toller Weg, den man zusammen beschritten hat, der nicht nur aus Toren und Siegen besteht, sondern aus großen Spielen, unvergesslichen Nächten und Leistungen von absoluter Qualität.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Natürlich tauchen auch Dybalas Statistiken in dem Statement auf. Der Argentinier bestritt für Juve 293 Spiele, erzielte 115 Tore und steuerte 45 Vorlagen bei. Damit schafft es Dybala als Neunter unter die zehn besten Torschützen der Klub-Historie. Nun geht es für Joya wohl ausgerechnet zum Ligarivalen Inter Mailand.

Weitere Infos

Kommentare