Vier Optionen für Baba

Abdul Rahman Baba im Zweikampf mit Arsenals Héctor Bellerín
Abdul Rahman Baba im Zweikampf mit Arsenals Héctor Bellerín ©Maxppp

Abdul Rahman Baba bieten sich mehrere mögliche Karriereziele. Der ghanaische Linksverteidiger, der in sein letzter Vertragsjahr beim FC Chelsea geht, hat nach FT-Infos zwei Angebote aus England und eine Offerte aus Frankreich vorliegen. Zudem wirbt PAOK Saloniki, Babas Leihklub in der vergangenen Rückrunde, um eine Rückkehr.

Unter der Anzeige geht's weiter

Eine Entscheidung soll in den kommenden Tagen fallen, der Ausgang ist offen. Dann bleibt die Frage, welchen Gegenwert die Blues einfordern werden. Aktuell kein Thema ist nach FT-Infos der ehemalige Arbeitgeber FC Augsburg. Im Juli wurde FCA-Manager Stefan Reuter nach einer Rückkehr von Baba gefragt, hatte sich da aber schon reserviert gezeigt.

Weitere Infos

Kommentare