United: Gomes schlägt Verlängerung aus

Angel Gomes wurde in Manchester ausgebildet
Angel Gomes wurde in Manchester ausgebildet ©Maxppp

Manchester United muss den Abgang von Nachwuchsspieler Angel Gomes verkraften. Wie Chefcoach Ole Gunnar Solskjaer gegenüber ‚Sky Sports‘ bestätigt, wird der 19-Jährige eine Verlängerung seines auslaufenden Vertrags ausschlagen: „Ich habe weder gestern Abend noch heute Morgen von ihm gehört, sodass es danach aussieht, als hätten sie sich nicht einigen können.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Gomes ist eines der größten Talente der Red Devils. Mit der englischen U17-Auswahl, die er als Kapitän anführte, gewann der Mittelfeldspieler 2017 die Weltmeisterschaft. Seit Monaten versucht Manchester, das Eigengewächs langfristig an den Klub zu binden. Der Rechtsfuß sieht seine Zukunft jedoch bei einem anderen Verein. Zuletzt wurde er mit dem FC Chelsea in Verbindung gebracht.

Weitere Infos

Kommentare