Gladbach-Talent zum KSC?

Andreas Poulsen 1920
Andreas Poulsen 1920 ©Maxppp

Andreas Poulsen von Borussia Mönchengladbach könnte in der kommenden Spielzeit in der zweiten Liga Spielpraxis sammeln. Nach Information von ‚Liga-Zwei.de‘ beschäftigt sich der Karlsruher SC mit dem dänischen Linksverteidiger. Im Gespräche ist wohl eine einjährige Leihe.

Unter der Anzeige geht's weiter

Poulsen war 2018 vom FC Midtjylland an den Niederrhein gewechselt. In der zurückliegenden Rückrunde lief der 20-Jährige leihweise für Austria Wien auf und kam dort zu sechs Pflichtspielen. Im Borussia-Park steht Poulsen noch bis 2023 unter Vertrag.

Weitere Infos

Kommentare