VfL Wolfsburg: Allofs buhlt um Abwehrchef

Klaus Allofs will den 2015 auslaufenden Vertrag mit Abwehrspieler Naldo vorzeitig verlängern. Die ursprünglich erst für den Sommer geplanten Gespräche mit dem 31-jährigen Brasilianer sollen vorverlegt werden. „Ich möchte es vorher mit ihm klären. Er ist ein wichtiger Spieler für uns. Er übernimmt Verantwortung“, erklärt Allofs gegenüber der ‚Sport Bild‘. Das neue Arbeitspapier soll bis 2017 laufen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Naldo spielt bei den ‚Wölfen‘ eine überzeugende Saison. In 30 von 31 möglichen Ligaspielen stand der ehemalige Bremer auf dem Platz. Seit Beginn der Rückrunde spielt er auf konstant hohem Niveau. Sorgen über sein anfälliges Knie sind längst ausgeräumt.



*Verwandte Themen:

Weitere Infos

Kommentare