Can: „Schönes Gefühl, wichtig zu sein“

  • veröffentlicht am
  • Quelle: Sport1

Für Emre Can hat sich der Wechsel zu Borussia Dortmund schon jetzt ausgezahlt. „Ich will vorangehen und der Mannschaft helfen“, kündigt der Winterneuzugang von Borussia Dortmund gegenüber ‚Sport1‘ an und jubelt: „Es ist schön, endlich wieder das Gefühl zu haben, wichtig zu sein. Das hatte ich in den letzten Monaten nicht. Ich hoffe, es geht so weiter für mich.

Den markigen Worten waren Cans starke Leistungen beim 4:0-Sieg gegen Eintracht Frankfurt vorausgegangen. „Wir standen hinten stabil und haben nach vorne gut gespielt. So können und müssen wir weitermachen. Es kann sehr erfolgreich werden, wenn wir hinten so gut stehen. Nach vorne sind wir immer für Tore gut. Wir können Großes erreichen“, versprich der neue Mittelfeld-Chef des BVB.

Empfohlene Artikel

Kommentare