Schalke: Mascarell sucht „neues Abenteuer“

Omar Mascarell spielt seit 2018 für Schalke 04
Omar Mascarell spielt seit 2018 für Schalke 04 ©Maxppp

Omar Mascarell hat bekräftigt, Schalke 04 im Sommer verlassen zu wollen. „Nach fünf Jahren ist es mein größter Wunsch, woanders ein neues Abenteuer zu suchen“, erklärt der 28-Jährige im Interview mit der ‚as‘. Premier League-Klub Wolverhampton Wanderers gilt als interessiert.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bereits im Winter soll der FC Valencia beim Spanier vorgefühlt haben. Doch Mascarell wollte die Knappen in der schwierigen Situation nicht im Stich lassen: „Als Kapitän konnte ich das Schiff nicht verlassen, und das habe ich auch gesagt. Ich bereue diese Entscheidung nicht. Ich laufe nicht gerne weg, wenn etwas schiefläuft.“ Im Sommer werden sich die Wege aber ungeachtet der künftigen Ligazugehörigkeit aller Voraussicht nach trennen.

Weitere Infos

Kommentare