Bernardeschi verlässt Juve

Federico Bernardeschi (r.) im Zweikampf mit Sampdorias Bartosz Bereszynski
Federico Bernardeschi (r.) im Zweikampf mit Sampdorias Bartosz Bereszynski ©Maxppp

Federico Bernardeschi wird Juventus Turin in diesem Sommer wohl verlassen. Wie Transfermarkt-Insider Gianluca Di Marzio vermeldet, konnte sich der Außenstürmer mit der Alten Dame nicht auf eine Verlängerung des auslaufenden Vertrags einigen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bernardeschi war vor fünf Jahren für 40 Millionen Euro vom AC Florenz zu Juve gewechselt. In 182 Einstätzen verbuchte der 28-Jährige zwölf Tore und 24 Assists.

Weitere Infos

Kommentare