Zidane: „Jovic muss noch viel lernen“

Zinedine Zidane im ukrainischen Schnee
Zinedine Zidane im ukrainischen Schnee ©Maxppp

Zinedine Zidane hofft, dass Luka Jovic die kommenden Monate bei Eintracht Frankfurt nutzt, um sich weiterzuentwickeln. „Er ist ein Stürmer, der Tore erzielt. Das haben wir von ihm erwartet. Er war 21 Jahre alt, als wir ihn verpflichtet haben. Er war und ist jung und genau das haben wir gesucht. Aber er hatte Schwierigkeiten sich einzugewöhnen, dazu Verletzungen. Das ist nicht leicht. Er muss noch viele Dinge lernen. Dass er Qualitäten hat, steht außer Frage“, so der Coach von Real Madrid auf einer Pressekonferenz.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bis Saisonende geht der 23-jährige Jovic nun wieder für Eintracht Frankfurt auf Torejagd, die Unterschrift steht unmittelbar bevor. Für die Adler traf der Serbe bei seinem ersten Engagement in 75 Partien 36 Mal.

Weitere Infos

Kommentare