Verlängerung: Jantschke will „gerne bleiben“

Tony Jantschke läuft seit 14 Jahren am Niederrhein auf
Tony Jantschke läuft seit 14 Jahren am Niederrhein auf ©Maxppp

Tony Jantscke (30) würde seinen 2021 auslaufenden Vertrag bei Borussia Mönchengladbach gerne verlängern. „Dass ich gern bleiben würde, daraus habe ich nie einen Hehl gemacht und auch der Verein hat immer gesagt, was er an mir schätzt. Sicherlich hat sich meine Rolle im Laufe der Zeit verändert oder angepasst“, erklärt das Gladbacher Urgestein gegenüber der ‚Rheinischen Post‘.

Unter der Anzeige geht's weiter

Die Corona-Pandemie wirkte sich auch auf Jantschkes Vertragsgespräche aus: „Wir haben schon mal gesprochen, bevor es mit Corona losging, haben dann aber beschlossen, uns zu vertagen, weil es keinen Sinn macht. Jetzt kann man schon besser planen. Wir haben vereinbart, uns demnächst auszutauschen. Ich denke, dass wir nicht so weit weg sind, und hoffe, dass wir zusammenfinden und es weitergeht.“

Weitere Infos

Kommentare