Bericht: Boateng-Rückkehr zur Hertha fast fix

Die Gerüchte um eine Reunion zwischen Hertha BSC und Kevin-Prince Boateng werden heißer. Angeblich ist der Deal nur noch Formsache.

Kevin-Prince Boateng (r.) und Mario Balotelli
Kevin-Prince Boateng (r.) und Mario Balotelli ©Maxppp

Am gestrigen Sonntag berichtete die ‚Bild‘ von Berliner Gedankenspielen, Kevin-Prince Boateng zurück zu Hertha BSC zu holen. Jetzt befindet sich der Deal angeblich schon auf der Zielgeraden. Wie das Onlineportal ‚LigaInsider‘ berichtet, soll der Transfer noch in dieser Woche abgewickelt werden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Boateng wird demnach am Mittwoch zum Medizincheck erwartet, einen Tag später soll der 34-Jährige seinen Vertrag bei der Hertha unterschreiben. Boateng kann den italienischen Zweitligisten AC Monza ablösefrei verlassen. Zum Serie B-Klub war er im vergangenen Sommer gewechselt.

Bei Hertha BSC hatte Boateng einst sein Profidebüt gegeben, den Verein dann 2007 nach insgesamt 53 Einsätzen verlassen und in der Folge für zwölf weitere Klubs in Europa gespielt. Aktuell ist er für die ARD als TV-Experte bei der Europameisterschaft im Einsatz.

Weitere Infos

Kommentare