Duda in Köln angekommen

Ondrej Duda im Hertha-Trikot
Ondrej Duda im Hertha-Trikot ©Maxppp

Wenige Stunden nach dem Córdoba-Deal werden der 1. FC Köln und Hertha BSC den nächsten Transfer abwickeln. Wie die ‚Bild‘ berichtet, ist Spielmacher Ondrej Duda am gestrigen Dienstagabend in Köln angekommen. Heute soll der 25-Jährige den Medizincheck absolvieren und anschließend einen bis 2024 datierten Vertrag unterschreiben.

Unter der Anzeige geht's weiter

Córdoba und Duda werden miteinander verrechnet. Rund sieben bis acht Millionen Euro kassieren die Kölner von den Berlinern. Auf 15 Millionen wird Córdobas Wert dabei taxiert, Duda kostet rund die Hälfte. Nicht verpflichten wird der FC der ‚Bild‘ zufolge hingegen Marco Richter (22) vom FC Augsburg. Der schussstarke Rechtsfuß war mit kolportieren zehn Millionen Euro Ablöse schlichtweg zu teuer.

Weitere Infos

Kommentare