Gladbach-Flirt Nketiah trifft Zukunftsentscheidung

Eddie Nketiahs Vertrag läuft aus
Eddie Nketiahs Vertrag läuft aus ©Maxppp

Borussia Mönchengladbach kann offenbar Hoffnung auf die Verpflichtung von Eddie Nketiah schöpfen. Laut der ‚Daily Mail‘ hat der 22-jährige Angreifer dem FC Arsenal mitgeteilt, seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern zu wollen. Demnach hatten auch die letzten Versuche von Trainer Mikel Arteta, den englischen U21-Nationalspieler zum Bleiben zu überreden, keinen Erfolg.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nketiah könnte somit ab dem 1. Januar bei einem anderen Klub für den Sommer unterschreiben. Neben den zuvor gehandelten Fohlen nennt die ‚Daily Mail‘ Crystal Palace als weiteren Interessenten. Die Gunners hoffen noch darauf, im Wintertransferfenster wenigstens eine geringe Ablöse für ihr Eigengewächs einzuspielen. Nketiah wartet in dieser Saison noch auf einen Ligaeinsatz für Arsenal, im Ligapokal gelangen dem offensiv flexibel einsetzbaren Rechtsfuß zwei Treffer in zwei Partien.

Weitere Infos

Kommentare