DFB: Wird Slomka der neue Löw-Assistent?

Nach der WM im Sommer wird Hansi Flick sein Amt als Assistenztrainer von Joachim Löw aufgeben. Der 48-Jährige übernimmt den Posten des DFB-Sportdirektors. Als Kandidaten für seine Nachfolge bringt die ‚Sport Bild‘ Mirko Slomka ins Spiel. Dem Fachmagazin zufolge hat der Übungsleiter gute Kontakte zum Deutschen Fußball-Bund. Zudem haben Slomka und Löw in Harun Arslan denselben Berater.

Unter der Anzeige geht's weiter

Erst kürzlich wurde Slomka bei Hannover 96 entlassen. Nach nur 18 Punkten in der Hinrunde und keinem Punkt auf fremdem Platz entschieden sich die Niedersachsen, den Erfolgstrainer der vergangenen Jahre vor die Tür zu setzen. Sein Nachfolger wurde Tayfun Korkut.



*Verwandte Themen:

Weitere Infos

Kommentare