Morata: „Ich kann nicht bei Atlético bleiben“

von Niklas Scheifers - Quelle: El Larguero | Cadena SER
1 min.
Álvaro Morata im Trikot von Atlético Madrid @Maxppp

Mittelstürmer Álvaro Morata (31) bereitet schon seinen Abschied von Atlético Madrid vor. „Wenn ich sehe, dass Atlético acht Stürmer verpflichten will, dann habe ich für den Verein offenbar keine Priorität“, stellte der Kapitän der spanischen Nationalmannschaft in der Sendung ‚El Larguero‘ bei ‚Cadena SER‘ fest, „ich kann nicht bei Atlético bleiben, ohne zu spielen.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Für Morata, der schon bei Großkalibern wie Real Madrid, Juventus Turin sowie dem FC Chelsea unter Vertrag stand und bei Atlético noch einen Vertrag bis 2026 besitzt, ist der Schwebezustand kein Problem: „Es ist mir egal, dass meine Zukunft nicht geklärt ist – zum ersten Mal überhaupt ist das so. Ich habe mit meinem Berater und meiner Familie über Optionen gesprochen, aber gerade ist mir das egal.“ Sein aktueller Fokus gelte ganz der EM.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter