Spurs: Conte kündigt Lloris-Gespräche an

Hugo Lloris vor Spielbeginn
Hugo Lloris vor Spielbeginn ©Maxppp

Antonio Conte möchte die Situation seines Stammkeepers Hugo Lloris (34) bald geklärt wissen. „Wir werden uns die Zeit nehmen, über ihn zu sprechen“, so der Trainer von Tottenham Hotspur im Gespräch mit Medienvertretern, „ich halte ihn mit seiner Erfahrung für einen wichtigen Spieler.“

Unter der Anzeige geht's weiter

„Hugo“, führte Conte aus, „ist der Kapitän dieser Mannschaft und der französischen Nationalmannschaft. Wir sprechen von einem Top-Torhüter.“ Lloris‘ Vertrag in London läuft zum Saisonende aus. Zuletzt wurde spekuliert, dass ihn Tottenham durch Emiliano Martínez (29, Aston Villa) ersetzen könnte.

Weitere Infos

Kommentare