Inter verpflichtet Onana & Mkhitaryan

Inter Mailand arbeitet weiter am Kader für die neue Saison. Zwei weitere Neuzugänge haben bei den Nerazzurri unterschrieben.

Henrikh Mkhitaryan spielte drei Jahre lang für die AS Rom
Henrikh Mkhitaryan spielte drei Jahre lang für die AS Rom ©Maxppp

Vor zwei Tagen verkündete Inter Mailand die Rückkehr von Romelu Lukaku. Nun sind die nächsten zwei Neuverpflichtungen fix. Wie der offiziellen Transferübersicht der italienischen Fußballliga zu entnehmen ist, hat der italienische Traditionsverein Henrikh Mkhitaryan (33) und André Onana (26) unter Vertrag genommen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Inter selbst hat die Deals noch nicht verkündet. Da die Serie A das Duo aber bereits als Neuzugänge registriert hat, werden die Präsentationen wohl zeitnah erfolgen.

Mkhitaryan kommt ablösefrei von der AS Rom, für die er seit 2020 in 117 Pflichtspielen auf dem Platz stand. Auch Onana schlägt ablösefrei in Mailand auf, nachdem sein Vertrag bei Ajax Amsterdam ausgelaufen war.

Weitere Infos

Kommentare