Atlético schaut auf Ex-Bielefelder Clauss

Jonathan Clauss startet in Lens voll durch
Jonathan Clauss startet in Lens voll durch ©Maxppp

Jonathan Clauss hat dank seiner bärenstarken beim RC Lens Interesse in Spanien geweckt. Wie FT aus Frankreich erfuhr, hat Atlético Madrid die Fühler nach dem ehemaligen Profi von Arminia Bielefeld ausgestreckt. Bei den Rojiblancos könnte der 29-Jährige die seit dem Abgang von Kieran Trippier (Newcastle United) offene Planstelle auf der rechten Abwehrseite ausfüllen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Neben dem Madrider Klub haben innerhalb der Ligue 1 OGC Nizza, Olympique Marseille und Olympique Lyon Clauss auf dem Wunschzettel. Für Lens hat der Ex-Armine mit fünf Treffern und elf Assists in 37 Ligaspielen eine absolute Traum-Spielzeit hinter sich und debütierte im März sogar für die französische Nationalmannschaft. Beim Tabellensiebten der abgelaufenen Saison steht Clauss noch bis 2023 unter Vertrag, ein Abschied diesen Sommer ist daher wahrscheinlich.

Weitere Infos

Kommentare