Bochum macht Hartwig zum Profi

Der VfL Bochum bindet Luis Hartwig langfristig an den Verein. Wie der Tabellenführer der zweiten Liga mitteilt, unterschreibt der 18-jährige Mittelstürmer einen Profivertrag bis 2024. Im Januar feierte Eigengewächs Hartwig beim 1:1 gegen den SV Sandhausen sein Debüt für die erste Mannschaft.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Luis Hartwig hat sich als variable Offensivkraft erwiesen“, sagt Geschäftsführer Sport Sebastian Schindzielorz, „eigene Spieler zu entwickeln und mit der Perspektive auszubilden, den Sprung in den Lizenzbereich zu schaffen, gehört zu unserer Vereinsphilosophie. Das Talentwerk leistet diesbezüglich hervorragende Arbeit.“

Weitere Infos

Kommentare