Medien: González-Transfer rückt näher

Für Nicolás González stehen entscheidende Wochen an. Neben der Copa América muss sich der Argentinier auch mit einem möglichen Vereinswechsel auseinandersetzen.

Nicolás González beim Torjubel
Nicolás González beim Torjubel ©Maxppp

Der AC Florenz will offenbar Nicolás González (23) in die Serie A lotsen. Laut dem italienischen Transferinsider Gianluca Di Marzio laufen die Verhandlungen seit einer Woche, eine Einigung zwischen der Fiorentina und dem VfB Stuttgart soll nicht mehr fern sein.

Unter der Anzeige geht's weiter

Florenz habe dem Bundesligisten ein Angebot in Höhe von 20 Millionen Euro unterbreitet. Der VfB soll drei Millionen Euro mehr fordern, diese könnten als Bonuszahlungen vereinbart werden. González steht noch bis 2024 in Stuttgart unter Vertrag.

Die Schwaben hatten den Angreifer vor drei Jahren für 8,5 Millionen Euro aus Argentinien geholt. Nun winkt also ein dickes Transferplus, Interesse an González zeigt auch Premier League-Vertreter Brighton & Hove Albion.

Weitere Infos

Kommentare