Werder mit Interesse an Bénes

László Bénes im Trikot von Borussia Mönchengladbach
László Bénes im Trikot von Borussia Mönchengladbach ©Maxppp

Der SV Werder Bremen plant fleißig am Kader für die bevorstehende Bundesligasaison. Wie die ‚Bild‘ berichtet, steht László Bénes von Borussia Mönchengladbach wieder im hoch im Kurs bei den Grün-Weißen. Zur Debatte steht ein fester Wechsel, keine Leihe, heißt es. Mögliche Ablöse: ein bis zwei Millionen Euro.

Unter der Anzeige geht's weiter

In Mönchengladbach ist der 24-Jährige nie über die Rolle des Ergänzungsspielers hinauskommen. Sein Vertrag am Niederrhein läuft noch bis 2024 – bei einem Sommerwechsel müsste Werder eine Ablösesumme für den zentralen Mittelfeldspieler zahlen. Es soll allerdings auch andere Klubs aus Liga eins geben, die sich mit Bénes beschäftigen.

Weitere Infos

Kommentare