Juve: Rentenvertrag für Ronaldo

Juve will CR7 noch lange halten
Juve will CR7 noch lange halten ©Maxppp

Juventus Turin möchte Cristiano Ronaldo langfristig an den Verein binden. Wie die ‚Tuttosport‘ berichtet, soll das bis 2022 datierte Arbeitspapier des mittlerweile 35-Jährigen vorzeitig um zwei Jahre ausgedehnt werden. Auch Ronaldo sei von diesem Vorhaben angetan. Nach diesem Szenario wäre der Portugiese satte 39 Jahre alt, wenn sein Vertrag beim italienischen Serienmeister ausläuft.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ronaldo war 2018 für rund 117 Millionen Euro von Real Madrid zu Juventus gewechselt. Trotz seines Alters zählt der Stürmer weiterhin zu den unumstrittenen Leistungsträgern der Alten Dame. Mit 29 Scorerpunkten (25 Tore und vier Vorlagen) nach bislang 32 Saison-Einsätzen macht Ronaldo noch immer den Unterschied aus.

Weitere Infos

Kommentare