Bayer: Der Preis für Toptalent Natali

von Dominik Schneider - Quelle: kicker
Simon Rolfes ist bei Bayer Leverkusen für Transfers zuständig @Maxppp

Mit Andrea Natali sichert sich Bayer Leverkusen die Dienste eines absoluten Toptalents. Ganz umsonst findet der Wechsel des 16-jährigen Italieners vom FC Barcelona ins Rheinland aber nicht statt. Laut ‚kicker‘ werden den Regularien entsprechend um die 100.000 Euro fällig – die übliche Ausbildungsentschädigung.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ende des Monats endet der Vertrag des Innenverteidigers in Katalonien. Auf dem Papier gilt der Wechsel deshalb als ablösefrei. Offiziell wurde die Verpflichtung von Natali noch nicht kommuniziert, dabei kann es sich aber nur noch um Tage handeln. Am vergangenen Montag hielt sich der Youngster bereits auf dem Vereinsgelände der Leverkusener auf.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter