M'gladbach: Wendt hofft auf neuen Vertrag

Oscar Wendt spielt seit 2011 bei Borussia Mönchengladbach
Oscar Wendt spielt seit 2011 bei Borussia Mönchengladbach ©Maxppp

Oscar Wendt denkt noch nicht an ein Karriereende. Im Interview mit der Rheinischen Post sagt der 35-jährige Linksverteidiger. „Wenn ich fit bin, will ich auf jeden Fall noch weiterspielen.“ Am liebsten bei Borussia Mönchengladbach, wo Wendt seit 2011 spielt. Am Saisonende läuft der Vertrag des Schweden aus.

Unter der Anzeige geht's weiter

Für Gespräche über eine Verlängerung sei zwar „nicht die Zeit im Moment. Aber Borussia weiß, wie ich ticke und dass ich mir grundsätzlich eine Vertragsverlängerung vorstellen kann, wenn ich gesund bin und gebraucht werde. Die Zeit wird kommen für die Gespräche.“ Nach Jahren als Stammkraft agiert Wendt mittlerweile als Backup für Stamm-Linksverteidiger Ramy Bensebaini.

Weitere Infos

Kommentare