United arbeitet an Traoré-Verpflichtung

Amad Diallo Traoré bejubelt seinen ersten Profitreffer
Amad Diallo Traoré bejubelt seinen ersten Profitreffer ©Maxppp

Manchester United arbeitet an einer Verpflichtung für die Offensivabteilung. Wie die ‚Manchester Evening News‘ berichten, versuchen die Red Devils, den 18-jährigen Amad Diallo Traoré von Atalanta Bergamo vor Transferschluss unter Vertrag zu nehmen. Der ivorische Flügelspieler hat einen rasanten Aufstieg hinter sich und ist mittlerweile fester Bestandteil des Profikaders.

Unter der Anzeige geht's weiter

In der abgelaufenen Saison wurde Traoré mit 17 Jahren und 109 Tagen jüngster Torschütze des Klubs und machte sich in den Jugendteams mit starken Leistungen einen Namen. Aufgrund des jungen Alters könnte United hinsichtlich der Brexit-Regularien auf Komplikationen bei der Verpflichtung des Teenagers stoßen, obwohl Traoré einen italienischen Pass besitzt. Dennoch seien die Red Devils „zuversichtlich“, den Deal noch unter Dach und Fach zu bringen.

Weitere Infos

Kommentare