Barça hat Gravenberch auf dem Radar

Ryan Gravenberch im Einsatz für Ajax Amsterdam
Ryan Gravenberch im Einsatz für Ajax Amsterdam ©Maxppp

Der FC Barcelona beschäftigt sich offenbar mit Ryan Gravenberch (18) von Ajax Amsterdam. Wie die ‚Mundo Deportivo‘ berichtet, könnte der hochveranlagte Mittelfeldspieler bei Barça die Nachfolge von Sergio Busquets (32) antreten. Die Entwicklung des dreifachen niederländischen Nationalspielers sei auch Ronald Koeman nicht verborgen geblieben.

Unter der Anzeige geht's weiter

Gravenberch steht noch bis 2023 bei Ajax unter Vertrag. Außerdem steht er auch bei anderen Topklubs hoch im Kurs. So nennt die spanische Tageszeitung Juventus Turin und Manchester United als Interessenten. Ein Vorteil für Barcelona dürfte die gute Verbindung nach Amsterdam sein. In der Vergangenheit wickelte man mit dem holländischen Rekordmeister bereits die Transfers von Frenkie de Jong und Sergiño Dest ab.

Weitere Infos

Kommentare