Cuisance-Wechsel weit weg

Michaël Cuisance kam aus Gladbach
Michaël Cuisance kam aus Gladbach ©Maxppp

Ein potenzieller Wechsel von Bayern Münchens Michaël Cuisance zu Olympique Marseille bleibt Thema, steht aber nicht unmittelbar bevor. Nach FT-Informationen wollen sich die beiden Klubs frühestens nach dem Champions League-Turnier im August zusammensetzen, um über eine Leihe zu sprechen. Auch Cuisance will seine persönliche Situation zu diesem Zeitpunkt neu bewerten.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bayern-Trainer Hansi Flick zählt auf Cuisance, kann ihm aber keine Einsatzgarantien aussprechen. Neben dem 20-jährigen Franzosen sind auch dessen Mittelfeldkollegen Thiago (29) und Corentin Tolisson (26) Wechselkandidaten. Gehen alle drei, muss der FCB im Zentrum definitiv nochmal auf dem Transfermarkt aktiv werden. Thema ist Tanguy Ndombélé (23) von Tottenham Hotspur.

Weitere Infos

Kommentare