Schalke: Sané soll bleiben

Salif Sané steht beim FC Schalke bis 2022 unter Vertrag
Salif Sané steht beim FC Schalke bis 2022 unter Vertrag ©Maxppp

Vom Kaderumbruch beim FC Schalke 04 ist Abwehrspieler Salif Sané offenbar nicht betroffen. Laut der ‚Sport Bild‘ will S04-Coach Dimitrios Grammozis, dass der 30-jährige Innenverteidiger sowie Schlussman Ralf Fährmann (32) dem neu gemischten Kader Stabilität und Erfahrung verleihen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Zuletzt zählte Sané zu den möglichen Verkaufskandidaten bei den finanziell angeschlagenen Königsblauen. Aufgrund von Knieproblemen verpasste der 1,96 Meter große Rechtsfuß mehr als die Hälfte der abgelaufenen Bundesligasaison. An die Knappen ist Sané noch bis 2022 gebunden.

Weitere Infos

Kommentare