„Kane ist eine Legende“ | „Mauer ter Stegen“

von Fabian Angermeier
2 min.
„Kane ist eine Legende“ | „Mauer ter Stegen“ @Maxppp

Harry Kane hat beim 1:0-Erfolg seiner Spurs ein ganz besonderes Tor geschossen. Der FC Barcelona überzeugt durch eine stabile Verteidigung und der FC Everton benötigt einen neuen Trainer. FT mit der täglichen Presseschau.

Kane kurz vor Klubrekord

Harry Kane war mal wieder der entscheidende Mann für Tottenham Hotspur. Der 29-Jährige erzielte das Tor des Tages beim 1:0-Sieg gegen den FC Fulham. Mit seinem 266. Treffer im Dress der Spurs schließt der Topstürmer zu Klublegende Jimmy Greaves auf. „Kane ist eine Legende“, schreibt der ‚Daily Express‘. Der ‚Mirror‘ geht in eine ähnliche Richtung: „Der heilige Harry der Spurs zieht mit Greavsie gleich“.

Unter der Anzeige geht's weiter

Abwehrbollwerk Barcelona

Der 1:0-Erfolg am vergangenen Sonntag über den FC Getafe war bereits die 13. Partie zu Null nach 17 Spieltagen. Wesentlichen Anteil daran hat der wiedererstarkte Marc-André ter Stegen. Die ‚Sport‘ titelt groß auf ihrem Cover: „Mauer ter Stegen“. Natürlich spielt neben dem Torhüter auch die Abwehr eine große Rolle, worauf sich die ‚Mundo Deportivo‘ mit „die blau-rote Mauer“ bezieht. Barça stellt mit nur sechs Gegentoren europaweit die beste Defensive.

Lese-Tipp Barça-Toptalent Yamal vor Verlängerung?

Bei Lampard gehen die Lichter aus

Der FC Everton trennte sich gestern Abend von Trainer Frank Lampard – nach acht sieglosen Spielen in Folge fast schon die logische Konsequenz. Der ‚Daily Express‘ drückt es mit einer Anspielung auf seinen Nachnamen aus: „Lamps out“, was übersetzt „Lampen aus“ heißt. Der ‚Mirror‘ beschreibt es als „blauen Mord“. Marcelo Bielsa und Sean Dyche werden von den beiden Blättern als Favorit auf die Nachfolge gehandelt. Everton ist aktuell punktgleich mit dem letztplatzierten FC Southampton.

Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter