Leipzig an Satriano dran?

RB Leipzig hat offenbar Matrín Satriano ins Visier genommen. Wie die ‚Daily Mail‘ berichtet, beobachten die Sachsen die Situation des Mittelstürmers von Inter Mailand genau. Der 20-Jährige spielt derzeit für die U19 der Nerazzurri und wartet noch auf sein Debüt für die Profis.

Unter der Anzeige geht's weiter

Laut der Boulevardzeitung bekunden Manchester City, Paris St. Germain und der FC Chelsea ebenfalls Interesse am 1,87-Mann. In der laufenden Spielzeit erzielte der uruguayische Mittelstürmer acht Treffer in 18 Pflichtspielen für die Mailänder Jugendmannschaft.

Weitere Infos

Kommentare