PSV will Rückkehr von de Jong

Luuk De Jong im Trikot des FC Barcelona
Luuk De Jong im Trikot des FC Barcelona ©Maxppp

Die PSV Eindhoven bastelt derzeit offenbar an einer Rückholaktion von Luuk de Jong. Laut ‚Eindhovens Dagblad‘ ist der niederländische Erstligist bereit, „mehrere Millionen“ Euro bei einem Transfer zu zahlen. Genauere Angaben macht die Tageszeitung nicht. Derzeit ist de Jong noch vom FC Sevilla an den FC Barcelona ausgeliehen.

Unter der Anzeige geht's weiter

In Sevilla steht der 31-Jährige noch bis 2023 unter Vertrag. Für die Andalusier käme ein Angebot von PSV gelegen, könnte man mit einem Verkauf von de Jong doch noch eine Ablöse einstreichen.

Weitere Infos

Kommentare