DFB: Auch Brandt muss abreisen

Julian Brandt in Aktion für den BVB
Julian Brandt in Aktion für den BVB ©Maxppp

Die deutsche Nationalmannschaft muss die anstehenden Nations League-Partien ohne Julian Brandt (26) absolvieren. Der Dortmund-Profi ist am heutigen Mittwoch aus dem Teamquartier abgereist. Grund ist ein grippaler Infekt, ein Corona-Test fiel negativ aus.

Unter der Anzeige geht's weiter

Zuvor mussten bereits Manuel Neuer (36) und Leon Goretzka (27) wegen einer Corona-Infektion ihre Sachen packen. Noch heute will der DFB Nachnominierungen bekanntgeben. Deutschland trifft in den kommenden Tagen auf Ungarn (Freitag, 20:45 Uhr) und England (Montag, 20:45 Uhr).

Weitere Infos

Kommentare