Isco-Berater dementiert Wechselgerüchte

Isco im Trikot von Real Madrid
Isco im Trikot von Real Madrid ©Maxppp

Nachdem zuletzt die Gerüchte kursierten, Real Madrid wolle Isco im kommenden Winter-Transferfenster verkaufen, hat nun der Berater des offensiven Mittelfeldspielers Stellung bezogen. Gegenüber ‚Cadena SER‘ sagt Iscos namentlich nicht genannter Vertreter: „Wir hören uns weder andere Angebote an noch wollen wir Madrid verlassen.“

Unter der Anzeige geht's weiter

In der laufenden Saison kommt der 28-Jährige nur gelegentlich zum Einsatz. Aktuell läuft der Spanier, wie auch der Rest der Mannschaft, der Form vergangener Tage hinterher. Zuletzt war der 38-fache Nationalspieler vor allem mit dem FC Everton in Verbindung gebracht worden.

Weitere Infos

Kommentare