Fix: Regensburg verlängert mit Palionis

  • veröffentlicht am
  • Quelle: ssv-jahn.de

Der SSV Jahn Regensburg bindet Markus Palionis. Wie der Verein offiziell vermeldet, wurde das zum Saisonende auslaufende Arbeitspapier des 32-Jährigen um ein Jahr bis 2021 verlängert. Der Innenverteidiger schloss sich im Herbst 2014 dem SSV Jahn an und ist mittlerweile Führungsspieler. „Auch wenn für Außenstehende aufgrund der Einsatzzeiten nicht direkt sichtbar, hat Markus Palionis nach wie vor eine herausragende Bedeutung für und innerhalb unserer Mannschaft. Er geht im Training und auch außerhalb des Platzes voran, ist wichtiger Rat- und Impulsgeber gerade für unsere jungen Spieler und zudem auch geschätzter Ansprechpartner des Trainerteams“, sagt Geschäftsführer Christian Keller.

Für Palionis selbst war die Entscheidung eine ganz bewusste: „Ich fühle mich körperlich und mental gut und weiter dazu in der Lage, der Mannschaft mit meinen Qualitäten zu helfen. Auch wenn man mich in den zurückliegenden Saisons nicht mehr so oft bei Spielen auf dem Rasen gesehen hat, kann ich mit der Rolle, die ich innerhalb der Mannschaft einnehme, einen Beitrag dazu leisten, dass wir erfolgreich sein werden.“

Empfohlene Artikel

Kommentare